1. Sitzung des Org-Teams

Anfang Februar fand die erste große Org-Sitzung für den 25. Jenaer Triathlon statt. Ohne eine konkrete Tagesordnung ging es darum die Teilverantwortlichen für verschiedene Aufgabenbereiche zu finden. Neben dem erfahrenen Org Team aus dem letzten Jahr, welches wieder geschlossen zur Verfügung steht, konnten neue Verantwortliche für Siegerehrung, Logistik und Sponsorenbetreuung gefunden werden.

Außerdem wurde natürlich viel über mögliche Verbesserungen zum Vorjahr gesprochen. Die Liste mit Ideen ist lang. sehr lang! Nun geht es darum konkrete Arbeitspakete zu schnüren und zu schauen, was sich alles umsetzen lässt. Auf jeden Fall erwarten euch einige neue Dinge.

Letzter und interessantester Punkt für alle Sportler wird die bessere Zufahrt zur Schnellstraße sein. Wir haben eine Lösung gefunden, die gleich mehrere kritische Punkte umgeht und den Ablauf beim Wettkampf für Sportler, aber auch die Anreise von Zuschauern und Badegästen, deutlich vereinfacht.

Freut euch auf den 30.08.!