Topathleten

Topathleten

Über die Jahre haben immer wieder sehr gute Sportler/innen den Weg nach Jena gefunden. Besonders zu erwähnen sind natürlich die Jenaer Eigengewächse Steffen Justus, Kathrin Müller, Stefan Hochstein (6x) und Denise Dittmar (3x). Aber auch Diana Riesler, Lars Erik Fricke und Henry Beck (2x) konnten sich schon in die Siegerliste eintragen.

Zuletzt konnte sich  2017 bei den Damen mit Isabell Donath (KTT 01) ein neuer Name in die Siegerliste eintragen. Theodor Popp (TSV 1880 Gera-Zwötzen) ist ein Wiederholungstäter. Er siegte bereits 2015 und musste sich 2016 nur Aljoscha Willgosch (Triathlon Jena) geschlagen geben. Der wurde 2017 Zweiter.

Für 2018 stehen bei den Männern schon die Vorjahresplätze 3 – 7 erneut in der Startliste, es wird somit wieder spannend und richtig schnell! Hinzu kommt mit Theo Sonnenberg der frischgebackende Deutsche Meister der Jugend A im Duathlon, der mächtig Wirbel machen wird.

Die Vorjahressieger

 

Isabell Donath (KTT 01)

Geb.: 1990

Erfolge:
– Starterin 1. Bundesliga
– 1st Women out of water bei mehreren Bundesliga Rennen

 Theo Popp

Theodor Popp (TSV 1880 Gera-Zwötzen)

Geb.: 1991

Erfolge
– 7.Platz DM  Jugend/Junioren Triathlon 2010
– Top 10 Platzierungen 2.Bundesliga Nord 2011-2013
– Deutscher Meister Duathlon U23 2014
– 3.Platz DM Duathlon 2015 und 2016
– mehrfacher Thüringer Landesmeister im Lauf, Duathlon und Triathlon

2. Bundesliga – local heroes

Voller Einsatz im Team

Team Weimarer Ingenieure

Erfolge:
– seit vielen Jahren erfolgreich in der 2. Bundesliga Nord
– 2. Platz Mannschaftswertung 2016
– 4. Platz Mannschaftswertung 2017

Teammitglieder:
– Henry Beck
– Aljoscha Willgosch (Triathlon Jena)
– Ricardo Ammarell
– Alexander Kull
– Peter Lehmann
– Tom Gorges
– Theo Sonnenberg (Triathlon Jena)
– Florian Paetzelt
– Alexander Kloth
– Janik Riese
– Andreas Norgaard

– Christian Stounberg

Teamleitung:
– Tom Eismann (sportlicher Leiter)
– Folker Schwesinger (Teammanager)